Allgemeines

Eine Zeitlang fühlen wir uns auf der Ebene der Sinnlichkeit wohl. Aber bald zehrt der Abwärtsfluss die Lebensenergie auf und hinterlässt ein Gefühl von Leere und Verwirrung. In diesem Moment werden wir auf Rückzug und Reinigung aufmerksam.

Einkehr zu halten, nicht länger funktionieren, stagnieren, kompensieren, sondern regenerieren!!!

Eine veränderte Tagesstruktur ist der Beginn, um den Alltag hinter sich zu lassen. Eine yogische Monodiät  unterstützt ihren physischen Reinigungsprozess tiefgreifend. Sie richten Ihre Sinne nach innen, vermeiden Augenkontakt und schweigen. Sie bekommen spirituelles Wissen vermittelt und meditieren über Fragen zur Selbstreflektion.

In einem Vorgespräch klären wir Ihre Ziel und Wünsche. Sie können an den festgelegten Terminen teilnehmen oder den Zeitraum für Ihr Retreat mit uns absprechen.

Das Programm wird so gestaltet sein, dass Sie vermutlich auch an Grenzen auf physischer, mentaler und emotionaler Ebene stoßen. Das Geschenk ist dann die Erfahrung von Transformation. ‚Zu lieben was ist‘ führt in das ‚Ewige Jetzt‘, in die Gegenwärtigkeit. Wenn der Kampf gegen das was ist, aufhört, wandelt sich die Energie in stille ekstatische Hingabe. Wir sind jenseits unserer Lebensumstände – jenseits der Dualität – angekommen.

Das ist wichtig:

Sie bekommen Handwerkzeug, um diese Reise zu meistern. Sie benötigen bequeme warme Innen- und Outdoor Kleidung. Sie sollten Ihr Umfeld davon in Kenntnis setzen, dass Sie für diesen Zeitraum nicht erreichbar sein werden. Wer sind Sie ohne Ihre Rollen, Termine und Geschichten?

Wenn Sie jetzt ‚Lustangst‘ verspüren, dann ist es ein wahrliches Zeichen zu springen – wir heißen Sie herzlich Willkommen im Forsthaus ‚Joie de Vivre‘. SAT NAM

Termine / Preise:

Verspüren Sie jetzt eine Art ‚Lustangst‘? Dann ist es vielleicht ein Zeichen!

7 Tage Woche jeweils 770€ incl. Honorar/Verpf./Uk

17.-23.03.18,   23.-29.07.18,  01.-07.10.18

Die Mahlzeiten sind in dieser Zeit auf die Programminhalte abgestimmt, einfach, vegetarisch, vegan, ayurvedisch – Fasten ist auch möglich  

An Wochenenden nach Absprache von Freitag 18h – So. 13h, 220€ incl.

Weitere Informationen über das Forsthaus Joie de Vivre

Kontakt

Dina Porazik (Heilpraktikerin)
Forsthaus Glashütte 2

D – 34346 Hann. Münden

Telefon: +49 (0)5544 9993599
Webseite: http://www.tantra-yoga-dina.de/

Available departures

Unfortunately, no places are available on this tour at the moment
51°31'28.4"N 9°36'58.9"E